Home Berufe Volksbank Meßkirch eG Raiffeisenbank Bankkaufmann / -frau (m/w/d) mit Zusatzqualifikation Finanzassistent/in

Ausbildung

Bankkaufmann / -frau (m/w/d) mit Zusatzqualifikation Finanzassistent/in

Ausbildungsort: Meßkirch

Aufgaben und Tätigkeiten kompakt

Bankkaufleute unterstützen Kunden in Geldangelegenheiten. Sie informieren z.B. über Kapitalanlagen, Kontoführung und wickeln den in- oder ausländischen Zahlungsverkehr für Kunden ab. Sie beraten zu Privat- und Firmenkrediten, Bausparverträgen, Lebensversicherungen oder anderen Verträgen, bahnen Vertragsabschlüsse an und bearbeiten diese. Im internen Bereich eines Kreditinstitutes planen und steuern sie Arbeitsabläufe. Darüber hinaus führen sie Kontrollen im Rechnungswesen durch und überwachen die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und innerbetrieblicher Richtlinien.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • Beratungs- und Verkaufsgespräche mit Kunden zu planen, durchzuführen und nachzubereiten sowie Anfragen von Kunden zu beantworten und Aufträge zu bearbeiten
  • Kosten und Erlöse einer Kundenverbindung gegenüberzustellen
  • Kunden über Zinsgutschriften und deren steuerliche Auswirkungen zu informieren
  • wie sie Kunden über Anlagen in Wertpapieren beraten und welche Chancen und Risiken solche Anlagen mit sich bringen
  • wie statistische Daten aufbereitet und ausgewertet werden
  • Kunden über mögliche Risiken bei der Nutzung von Bankleistungen zu informieren
  • welche Aufgaben interne Revisionen und externe Prüfungen im Unternehmen mit sich bringen
  • die rechtlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen für Kreditaufnahmen zu prüfen und unter Berücksichtigung der Risiken Entscheidungen vorzubereiten
  • bei Kontrollen im Rechnungswesen mitzuwirken
  • Geschäftsvorgänge im internationalen Zahlungsverkehr zu bearbeiten und Kunden über Reisezahlungsmittel zu beraten

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Geld- und Vermögensanlagen anbieten, dokumentierte Unternehmensleistungen auswerten)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde
     

Mehr Informationen gibt es bei der Humpis-Schule

Besuche unsere Karriereseite

Besuche uns auf Facebook


Steckbrief
Qualifikation:
Abitur
Ausbildungsbeginn:
2021
Bewerbungsschluss:
31.10.2020
Kontakt:

Volksbank Meßkirch eG Raiffeisenbank
Conradin-Kreutzer-Straße 7
88605 Meßkirch

Ansprechpartner:
Benedikta Stärk

Tel: 07575 911 76
benedikta.staerk@volksbank-messkirch.de
www.volksbank-messkirch.de

INFOS ZUR FIRMA
JETZT BEWERBEN